FR | EN | DE

Think Forensik und seine Mitglieder

Alle unsere unternommenen Schritte und Aktivitäten haben zum Ziel unsere Ausbildung hervorzuhebenund unsere Kompetenzen zu fördern, welche oft nicht gut bekannt sind in der allgemeinen Bevölkerung.

Wir treffen potentielle Arbeitgeber und wenden uns an unser grosses Netzwerk aus Partnerndamit unsere Mitglieder verschiedene berufliche Horizonteentdecken können.

Think Forensic ist vollends überzeugt, dass die forensische Sichtweiseeinen Mehrwertfür jedes Unternehmen bietet.

Für die Mitglieder leitet Think Forensic Job- und Praktikums-Angebote weiter und organisiert Konferenzen, Workshops und Themen-Events.

THINK FORENSIC IN

EIN PAAR ZAHLEN

0
Mitglieder
0
Professionelle forensische Plattform in der Schweiz
0
Job-Angebote, welche pro Jahr publiziert werden
0
Konferenzen und Workshops

September 2019 – Der forensische Wissenschaftler inmitten der Big4

Eine Gelegenheit an der Kreuzung zwischen der Rolle des Entscheidungs-Trägers und des Ermittlers

Präsentiert von Adrien Vincart – PWC Frankreich und Julien Nguyen – Kroll Associates SAS

August 2019 – Illusion of justice – Inside making a murderer

Präsentiert von Jerome F. Buting, der Anwalt, welcher Steven Avery im Fall Staat Wisconsin vs. Avery verteidigt hat

September 2018 – Rechte und Pflichten der Parteien eines Anstellungsvertrages: sei bereit um zu verhandeln

Präsentiert von Patrick Vallat, Direktor von CQF! – Ausbildung

Juni 2018 – (In)Differenz zwischen den Kriminalwissenschaftlern auf dem Arbeitsmarkt

Präsentiert von Ðurđica Hazard und Isabelle Montani am AICLF Symposium

November 2017 – Wie sagt man seinem Chef « Nein » ohne entlassen zu werden;
oder wie man lernt seine Grenzen zu kommunizieren!

Präsentiert von Jean-Marc Ouellet, Fachmann für Hilfe, Therapeut und Erwachsenenbildner

Mai 2017 – Demystifikation der verschiedenen Etappen einer Bewerbung: vom Bewerbungsschreiben bis zur Einstufung

Präsentiert von Virginia Gonzalez, Spezialistin für Rekrutierung und Kaderweiterbildung beim Personalservice des Kanton Waadt

Mai 2016 – Sicherheit in einer informellen Siedlung in Südafrika: das Beispiel des « Rape Response Project »

Präsentiert von Meleney und Leon Kriel, Gründer der NGO Viva Foundation in Südafrika / co-organisiert mit den Vereinen der Schule für Kriminalwissenschaften (AESC und ADSC)

April 2016: Der (a)typische Pfad eines Forensiker-Kriminologen oder wie man seine Kompetenzen verbessern kann!

Präsentiert von Herrn Philipp Zimmermann, Mitglied von Think Forensic

Februar 2016: Burnout – Warnzeichen, Prävention und Behandlung

Präsentiert von Dr. Michelle Montani

September 2015 – Wie ein forensischer Wissenschaftler sich einen Namen im Verteidigungsdepartement machen kann

Präsentiert vom Oberst i. Gst. Laurent Currit

Juni 2015 – 10 Dinge welche man während eines Bewerbungsgespräches nicht tun sollte

Präsentiert von Herrn Jacques Briod

April 2014 – Think Trailing Dog !

Präsentiert von Frau Alis Dobler, Mitglied von Think Forensic

März 2014 – IKRK präsentiert forensische Aktivitäten im humanitären Bereich

Präsentiert von Dr. Morris Tidball-Binz, Markus Dolder und Catherine Maillard

April 2013 – « Der forensische Wissenschaftler – ein einziger Beruf? »

Präsentiert von Prof. Pierre Margot, Ehrenmitglied von Think Forensic

 

Think Work / Workshop über Motivationsschreiben !

Ermitteln Sie Ihre Werte und Fähigkeiten, identifizieren Sie die Erwartungen der Arbeitgeber und schreiben Sie ein Motivationsschreiben, welches eine Verbindung zwischen Ihnen beiden herstellt.

Mittels einer einzigartigen Herangehensweise, welche von forensischen Wissenschaften inspiriert wurde, werden Sie Methoden entwickeln, um Job-Angebote zu dechiffrieren und ein persönliches Motivationsschreiben zu schreiben, welches die Erwartungen der Arbeitgeber übertrifft.

Dieser Workshop hat bereits an folgenden Daten stattgefunden:

  • April 2018

Think Work / CV Workshop !

Dieses Training, welches von einem Team von erfahrenen Personen geleitet wird, bietet nicht nur das Schreiben eines CVs, sondern hilft einen Katalog aus forensischen Kompetenzen zu generieren und die versteckten Qualitäten und transversalen Kompetenzen zu ermitteln.

Sie werden eine Werkzeugkiste bauen, welche Ihnen während der ganzen Karriere hilft und welche Sie mit den neuen beruflichen und persönlichen Erfahrungen anreichern werden.

Datum des nächsten Workshops : 10 November 2018

Der Workshop hat bereits an folgenden Daten stattgefunden:

  • November 2019
  • November 2018
  • Mai 2016
  • November 2014
  • Juni 2013
  • November 2012

 

December 2019

Präsentation des Vereins während des Masters Day, welcher von der AESC organisiert wurde.

Mai 2019

Dritter Interassos-Afterwork, welcher zusammen mit den anderen Vereinen der Schule für Kriminalwissenschaften organisiert wird: AESC, ADSC und Think Forensic.

April 2019

Generalversammlung

March 2019

Welcome Drinks organisiert für die Mitglieder, welche Think Forensic im Jahre 2018 beigetreten sind

December 2018

Präsentation des Vereins während des Masters Day, welcher von der AESC organisiert wurde.

Mai 2018

Zweiter Interassos-Afterwork, welcher zusammen mit den anderen Vereinen der Schule für Kriminalwissenschaften organisiert wird: AESC, ADSC und Think Forensic.

April 2018

Generalversammlung

Februar 2018

Welcome Drinks organisiert für die Mitglieder, welche Think Forensic im Jahre 2017 beigetreten sind

Mai 2017

Erster Interassos-Afterwork, welcher zusammen mit den anderen Vereinen der Schule für Kriminalwissenschaften organisiert wird: AESC, ADSC und Think Forensic

April 2017

Generalversammlung und Besuch der Ausstellung « Fais-moi peur! » im Musée de la Main in Lausanne

März 2017

Präsentation des Vereins während des Masters Day, welcher von der AESC organisiert wurde.

April 2016

Generalversammlung

April 2015

Generalversammlung

April 2014

Generalversammlung

März 2014

Präsentation des Museums der Schule für Kriminalwissenschaften und der Photographien von R.A. Reiss von Dr. Isabelle Montani, co-organisiert von Alumni

April 2013

Generalversammlung

Januar 2012

Aussergewöhnliches Meeting

Juli 2011

Gründerversammlung von Think Forensic